Hai-Alarm in Australien

17. Januar 2009 10:03

In den letzten Wochen wurden hier in der Nähe mehrere Menschen von Haien angegriffen oder gar getötet!

Und geht es gut!

Klick!

Filed under: Unsinniges — Schlagwörter: — Mike
Comments (0)



Der Gipfel der Ungerechtigkeit (Strafzettel #5)

16. Januar 2009 11:07

Da kommt man mal ein Mal nach einer durchzechten Partynacht im Stile brasilianischer Unterhaltung um acht Uhr Morgens nach Hause, schafft es mit Müh’ und Not so gerade noch ins extrem gemütliche Bett (hatten zuvor einige Zeit auf einem Boden in irgendeiner Wohnung mitten in ‘Perth’ gepennt), schläft den halben Tag über den von Tequila hervorgerufenen Kater aus, wacht am nächsten “Morgen” auf (also 15 Uhr nachmittags) und zack: hat man Strafzettel #5 am Auto kleben, nur weil man physisch und psychisch nicht in der Lage war, den Campervan ab 10 Uhr am Morgen alle zwei Stunden umzuparken (unser gewöhnlicher Hausparkplatz ist im Moment nicht verfügbar) – der Satz ist viel zu lang, aber wenn schon, dann richtig. Wir nennen das eine bodenlose Frechheit, auch wenn es sich diesmal nur um bescheidene 30 AU$ Strafe handelt. Trotzdem ist das ist einfach nicht gerecht!!
(weiterlesen…)

Filed under: Allgemein,wissenswert — Mike
Comments (0)



Der beste Job der Welt!

14. Januar 2009 17:52

Warum hab ich nicht früher von diesem Angebot erfahren? Das wäre genau mein Ding:

IslandReefJob.com

Australien sucht Insel-Hausmeister
Dieser Job gehört sicher zum Schönsten, was der Arbeitsmarkt derzeit zu bieten hat: “Inselwart für das Great Barrier Reef gesucht”. 78.000 Euro Gehalt für sechs Monate im Paradies. Einzige Aufgabe: Ein Internet-Tagebuch führen – und das in einer Villa mit Pool und Meeresblick.”
Tagesschau.de

Aber wer würde diesem Job nicht gerne nachgehen?

Filed under: Allgemein,the beginning,u know?,wissenswert — Schlagwörter:, — Mike
Comments (2)



Flashback: Die Westküstentour Pt. 1

12. Januar 2009 18:42

Lang, lang ist’s her, aber lange noch nicht vergessen. Deshalb werde ich jetzt mal so informativ-unterhaltsam wie möglich von den Vorkommnissen aus den vergangenen Wochen vor ‘Fremantle‘ berichten. Diese Beiträge sind damals aufgrund der schlechten Strom- und Internetmöglichkeiten etwas auf der Strecke geblieben.

Fangen wir also recht weit vorne an:

Nachdem wir unsere mehr oder weniger spannende Wildnistour kurz nach ‘Darwin‘ hinter uns gebracht hatten, durften wir erstmal das großzügige Geschenk des “Australian Governments entgegennehmen und eine saftige Strafe für die Strafzettel 3 & 4 in Kauf nehmen. Nachdem wir uns von dieser bodenlosen Unverschämtheit und den ungerechtfertigten Empörungen gegenüber AIFS erholt hatten, ging unsere planlose Reise auch schon weiter: gen Süd-Westen, mit mehr als 1.500 km bis zu unserem nächsten ZielBroome‘ – diesmal zwar auf asphaltiertem Highway, aber dennoch immer noch mitten im Nirgendwo.
(weiterlesen…)

Comments (3)



Irgendwas ist hier anders..

17:49

aber was?

Wer alles errät, bekommt eine Schokoeis mit Streuseln, Sahne und einer Kirsche.

Wer nichts sieht, sollte mal “neu laden” klicken.

Filed under: Allgemein — Jay
Comments (2)



Thailand

11. Januar 2009 16:31

Der Flug zurück nach Deutschland ist gebucht und eine neue Schnappidee hat ihren Weg zur spontanen Realisierung gefunden: Ein Ausflug nach Thailand, von wo aus wir nach vorläufiger Planung eine Bahnfahrt von Bangkok nach Singapur vornehmen werden.

Denn wir dachten uns, wenn wir schon mal in dieser Ecke der Welt sind, dann können wir ja auch noch ein bisschen in Asien rumreisen und Elefanten reiten, Heuschrecken essen, gefälschte Modemarken einkaufen, die Vollmondparty rocken oder was man sonst noch so in Asien macht.

Für beide Länder benötigt man übrigens kurzzeitig kein Visum: die ersten 30 Tage in Thailand und die ersten 90 Tage in Malaysia sind visumfrei.

Mal sehen, wie dieses planlose Abenteuer ausgeht..

P.S.: Die Idee mit einem Tagesausflug in den Vietnam haben wir übrigens fallen gelassen, da man hierfür ein Visum benötigen würden und wir sowieso nur mal ein Blick reinwerfen wollten.

Filed under: Thailand,Urlaub — Schlagwörter:, , — Mike
Comments (3)



Sommerhit

9. Januar 2009 16:21

Unser ganz persönlicher Sommerhit und erster Song auf dem Soundtrack unserer Reise:

Jason Mraz – I’m Yours

Link: Jason Mraz - I´m Yours

Filed under: Musik — Schlagwörter:, , — Mike
Comments (3)



Schande über uns…

15:49

Ja, die Beiträge hier sind in letzter Zeit etwas mager ausgefallen, aber wir waren auch gut beschäftigt. Immerhin mussten wir viel arbeiten, uns um die Rückflugtickets kümmern, was nicht ganz einfach war und… na ja, wir mussen halt auch mal etwas am Strand herum vegetieren – begleitet von leckerem BBQ, chilliger Musik und strahlender Sonne. Nur ins Meer konnten wir leider nicht, da in dieser Zeit drei lebensgefährlichen Haie das Wasser in der unmittelbaren Umgebung unsicher gemacht hatten (Read this).

In den nächsten Tagen werden wir jedenfalls den Reisebericht von unserer Westküstentour posten, die nicht ganz unspektakulär war: ich sag nur umwerfende Unterwasserwelten, selbstgefütterte Delphine und jede Menge Planlosigkeit. Eine neue Fotogallerie wird ebenfalls folgen.
(weiterlesen…)

Filed under: Beach,Experiences,Fotos,Fremantle,u know? — Schlagwörter:, , — Mike
Comments (0)



Das Feuerwerk ‘voll’ verpasst

1. Januar 2009 17:04

Hier die versprochene Berichterstattung vom gestrigen Abend, bei der wir allerdings von vorne herein klarstellen müssen, dass einige Erlebnisse zum Teil zensiert oder vergessen sind (oder unter Umständen garnicht stattgefunden haben; unseren Erinnerungen vom gestrigen Abend sind nicht hundertprozentig zu trauen).

Also: Ingesamt war der Abend ziemlich lustig und unkontolliert abgelaufen. Zu Viert (eine Bekannte aus ‘Bundaberg und Timo aus dem Haus) haben wir uns in unserer Wohnung bzw. im Garten etwas übertrieben vorgetrunken (was genau lass ich mal außen vor), da ja das ‘Public Drinking‘ in ganz Australien verboten ist. Unser ursprünglicher Plan war dann nach ‘Perth‘ in den ‘Kings Cross Park zu fahren, von wo man das “tolle” Feuerwerk wohl am besten hätten sehen können – die Betonung liegt hier allerdings auf ‘hätte’, den weder zum ‘Kings Cross Park‘ haben wir es geschafft, noch viel vom Feuerwerk mitgekriegt. Jedenfalls sind wir dann viel zu spät aus dem Haus getorkelt, nachdem wir erstmal einmal den vorher festgelegten Zeitplan völlig vergessen hatten und auch die ‘Public Drinking‘-Regelung mehr oder weniger ignoriert haben, was aber zum Glück gut ausgegangen ist. Wir haben es dann aber jedenfalls irgendwann, irgendwie in irgendeinen Bus in die richtige Richtung geschafft und sind gegen 11:20 pm in die 20 km entfernte Großstadt losgefahren.
(weiterlesen…)

Filed under: Fremantle,Party,Silvester — Schlagwörter:, , — Mike
Comments (13)



Fotos vom NYE in Perth

16:32

Mike schreibt gerade an einer kurzen Zusammenfassung über die Ereignisse des Abends, an die wir uns noch erinnern können, von mir gibt es was fürs Auge:

>> NYE in Perth

Viel Spaß und HAPPY NEW YEAR

Filed under: Fotos,Fremantle — Schlagwörter:, , — Jay
Comments (4)

Powered by WordPress |