Das Feuerwerk ‘voll’ verpasst

1. Januar 2009 17:04

Hier die versprochene Berichterstattung vom gestrigen Abend, bei der wir allerdings von vorne herein klarstellen müssen, dass einige Erlebnisse zum Teil zensiert oder vergessen sind (oder unter Umständen garnicht stattgefunden haben; unseren Erinnerungen vom gestrigen Abend sind nicht hundertprozentig zu trauen).

Also: Ingesamt war der Abend ziemlich lustig und unkontolliert abgelaufen. Zu Viert (eine Bekannte aus ‘Bundaberg und Timo aus dem Haus) haben wir uns in unserer Wohnung bzw. im Garten etwas übertrieben vorgetrunken (was genau lass ich mal außen vor), da ja das ‘Public Drinking‘ in ganz Australien verboten ist. Unser ursprünglicher Plan war dann nach ‘Perth‘ in den ‘Kings Cross Park zu fahren, von wo man das “tolle” Feuerwerk wohl am besten hätten sehen können – die Betonung liegt hier allerdings auf ‘hätte’, den weder zum ‘Kings Cross Park‘ haben wir es geschafft, noch viel vom Feuerwerk mitgekriegt. Jedenfalls sind wir dann viel zu spät aus dem Haus getorkelt, nachdem wir erstmal einmal den vorher festgelegten Zeitplan völlig vergessen hatten und auch die ‘Public Drinking‘-Regelung mehr oder weniger ignoriert haben, was aber zum Glück gut ausgegangen ist. Wir haben es dann aber jedenfalls irgendwann, irgendwie in irgendeinen Bus in die richtige Richtung geschafft und sind gegen 11:20 pm in die 20 km entfernte Großstadt losgefahren.
(weiterlesen…)

Filed under: Fremantle,Party,Silvester — Schlagwörter:, , — Mike
Comments (13)

Powered by WordPress |